Jetzt 25% Rabatt auf deine Bestellung: PFLANZEN25

Ein Leitfaden für die Calathea Roseopictas: Pflege & Vorteile

Calathea Pflanzenpflege

In unseren Augen ist die Pflanzenpflege eine Straße, die in beide Richtungen geht. Du kümmerst dich um deine Pflanzen, indem du ihnen Nährstoffe, Licht und Wasser gibst und sie kümmern sich um dich, indem sie Stress abbauen, deine Stimmung heben und ein entspanntes Wohnumfeld schaffen.

Korbmaranten sind eine Gruppe von dekorativen Blattpflanzen mit einer unglaublichen Vielfalt an Blattmustern. Die Gattung umfasst Dutzende von Arten, darunter auch die Roseopicta. Diese Art umfasst wiederum mehrere Sorten, die völlig unterschiedlich aussehen können.

CalatheaMedallionRoseopictas

Finde deine Calatheas und weitere Zimmerpflanzen für ein grüneres und gesünderes Zuhause.

Die Calathea roseopicta 'Dottie' taucht sich in ein tiefes Violett, während die Blätter der

Roseopicta 'Medallion' eine grün gemusterte Oberseite haben. Ein gemeinsames Merkmal der Roseopictas ist ein gefiederter Rand, um den Blattumfang - die Dottie ist rosa gesäumt und die Medallion hellgrün, aber die Zeichnung ist im Großen und Ganzen gleich.

Calatheas sind relativ pflegeleicht, aber sie mögen ein wenig zusätzliche Aufmerksamkeit, denn sie freuen sich über regelmäßiges Besprühen und Abstauben der Blätter. Diese Art der aktiven Pflanzenpflege kann dir helfen, die mit Pflanzen verbundenen Vorteile für dein Wohlbefinden zu nutzen, wie z. B. ein niedrigeres Stressniveau, eine bessere Stimmung und mehr geistige Klarheit.

Mit ihren ausladenden Blättern sind Calatheas ausgezeichnete Luftreiniger. Sie werden auch als "Gebetspflanzen" bezeichnet und öffnen ihre Blätter tagsüber und schließen sie nachts. Daher empfehlen wir Calatheas als Pflanze für das Schlafzimmer: Ihre friedlichen Blätter, ihre sauerstoffanreichernden Eigenschaften und ihre feuchtigkeitsspendenden Fähigkeiten werden dir helfen, nachts einzuschlafen und sich morgens erfrischt zu fühlen.

Wie man eine Calathea roseopicta richtig pflegt

Da diese Pflanzen im Regenwald beheimatet sind, brauchen sie indirektes Licht, Wärme und Feuchtigkeit, um gut zu wachsen. Aber keine Panik, wenn du nicht die perfekten Bedingungen hast, es ist durchaus möglich, die Calathea in schwierigeren Umgebungen zu pflegen.

Lichtverhältnisse
Calatheas wachsen auf dem Boden des Regenwaldes unter einem dichten Blätterdach, das den größten Teil der Sonne abhält. Daher mögen sie kein direktes Licht, brauchen aber eine gute Menge an gefiltertem Licht, damit ihre Muster die Stärke behalten. Wir empfehlen, ein schattiges Plätzchen in einem hellen Raum zu suchen, zum Beispiel einen Tisch im Schlafzimmer oder ein Regal im Wohnzimmer.

Luftfeuchtigkeit
Korbmaranten sind in den Regenwäldern Mittel- und Südamerikas beheimatet und daher an Wärme und Feuchtigkeit gewöhnt. Wenn du ein trockenes Zuhause hast, kannst du diese Umgebung nachbilden, indem du deine Calatheas mit einer Sprühflasche besprühst. Dies ist auch ein gutes Beispiel für "aktive Pflanzenpflege", die dir hilft, die Vorteile des Lebens mit Zimmerpflanzen zu nutzen.

Wenn es dir an Luftfeuchtigkeit fehlt, kannst du diese nachbilden, indem du deine Pflanze alle paar Tage mit einer Sprühflasche besprühst.

Pflegetipp: Besprühe deine Pflanze morgens, damit das Wasser im Laufe des Tages mit der Sonne verdunstet und die Blätter nicht über Nacht durchnässt werden.

Gießverhalten
Calatheas mögen die meiste Zeit des Jahres einen leicht feuchten Boden, aber übertreibe es nicht, sonst faulen die Wurzeln ab.

Warte zwischen den Wassergaben, bis der oberste Zentimeter der Erde ausgetrocknet ist (vor allem, wenn du deine Calathea regelmäßig mit Wasser besprühst). Wenn die Erde oben ausgetrocknet ist, nehme deine Korbmarante aus dem Keramiktopf und gieße, bis Flüssigkeit aus den Drainagelöchern austritt. Setze die Pflanze erst dann wieder in den Keramiktopf, wenn du sicher bist, dass kein Wasser mehr heraus kommt.

Pflegetipp: Wenn du mehrere Pflanzen gießt, stelle sie in eine Badewanne, um die Unordnung zu minimieren und das Gießen zu erleichtern. Gieße deine Pflanzen am besten mit Regenwasser oder mit Leitungswasser, das du über Nacht stehen gelassen hast.

BloomboxClub

 Finde mehr Pflanzen wie die Calatheas roseopictas und lasse deine Zimmerpflanzensammlung wachsen.

Wie die Calathea roseopitca für dich sorgt

Es ist erwiesen, dass das Leben mit Zimmerpflanzen, die aktive Pflege von Pflanzen und der Aufbau einer Beziehung zur Natur unserer Gesundheit auf vielfältige Weise zugutekommt. Alle Pflanzen haben dieses Potenzial, aber einige sind je nach ihren formalen oder chemischen Merkmalen besser geeignet als andere.

Zu den Vorteilen der Calathea roseopicta gehören die Verbesserung der Qualität der Atemluft, ein Gefühl der Ruhe, die Bindung von Staub und die Steigerung der Aufmerksamkeit.

Wie funktioniert es?

Die Calathea roseopicta verbessert die Luftqualität auf drei verschiedene Arten:

1. Ihre großen, strukturierten Blätter sind mit winzigen Poren bedeckt, die Kohlendioxid aufnehmen und Sauerstoff ausstoßen. Alle Pflanzen produzieren bei der Photosynthese Sauerstoff, aber die große Oberfläche der Blätter von Calathea rosepictas und ihre Biologie bedeuten, dass sie dabei besonders effizient sind.

2. Große, wachsartige Blätter wie diese sind auch gute Staubfänger. Schmutz, der sonst auf Oberflächen fällt und in der Luft fliegt, bleibt auf Korbmaranten-Blättern liegen, wo er leicht weggewischt werden kann, sodass sowohl du als auch deine Pflanze aufatmen können.

3. Wenn du deine Calathea roseopicta alle 5-7 Tage leicht besprühst, wird die Luftfeuchtigkeit erhöht. Eine höhere Luftfeuchtigkeit kann trockene Haut und Atemwegserkrankungen vorbeugen und so mögliche Krankheiten verhindern.

Es ist hinlänglich bekannt, dass sich die Natur positiv auf unsere psychische Gesundheit auswirkt. Obwohl die Verbindung zwischen Natur und Wohlbefinden sehr stark ist, sind die Gründe dafür rein theoretisch: Es ist allgemein anerkannt, dass wir aufgrund unserer evolutionären Anpassung gut auf bestimmte Formen reagieren.

So stellen beispielsweise fraktale Muster in der Natur unsere kognitiven Fähigkeiten wieder her, indem sie unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ohne uns zu erschöpfen. Fraktale Muster sind kontinuierliche Muster, die sich unendlich wiederholen könnten. Das zentral ausgerichtete Blattmuster der Roseopicta, das sich kontinuierlich nach außen fortsetzen könnte, ist dafür ein klassisches Beispiel.

Studien zeigen, dass das menschliche Auge besonders gut auf fraktale Muster eines bestimmten Dimensionsbereichs eingestellt ist. Erst kürzlich wurde in einer im 'Journal of Life Sciences' veröffentlichten Arbeit bestätigt, dass fraktale Muster in der Natur unsere "Alpha-Reaktion" auslösen und so einen entspannten und doch wachen Zustand erzeugen.

In diesem Zustand wird unser Geist von den überstimulierenden Auswirkungen von Laptops und Blue-Screen-Technik befreit und wir können uns entspannen, neu einstellen und konzentrieren.

Übergreifende Vorteile einer Beziehung zu Pflanzen, wie z. B. eine größere Stressresistenz und mehr Mitgefühl für sich selbst werden durch die Interaktion mit unseren Pflanzen verstärkt. Da Calatheas dieses Extra an Aufmerksamkeit mögen, ist es wahrscheinlicher, dass du eine nährende Beziehung zu ihnen aufbaust.

Hole dir jetzt deine Calathea roseopicta 'Medallion' oder Calathea roseopicta 'Dottie' und erlebe die Vorteile selbst.

 JETZT KAUFEN


Älterer Post Neuerer Post

Pflanzen-Abo

Verbessere dein Wohlbefinden mit unserem Pflanzen Abo!

Werde noch heute Teil unserer Pflanzen Community mit über 20.000 Mitgliedern. Melde dich für unser Pflanzen Jahres-Abo an und erhalte einen 20€ Gutschein, den du für eine Zimmerpflanze deiner Wahl einlösen kannst!

Angebot ansehen