Gratis Versand & Pflanze geschenkt bei Bestellungen über 85,00 €
Herbst Angebot

Warenkorb

Schließen

Dein Warenkorb ist leer

Login

Schließen

Preisgarantie

Wenn du die gleiche Pflanze in einem anderen Online-Shop zu einem besseren Preis findest, passen wir unseren Preis an.**Davon ausgeschlossen sind Angebote von Baumärkten, die einen Online-Shop führen

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über
85,00 €.

Dekorativer Topf separat erhältlich.

Wolfsmilch 'Variegata'

Euphorbia eritrea variegata

54,95 €
Spare 0
inkl. MwSt. zzgl.
Pflegeleicht
Selten & einzigartig
Höhe

Pflegeleicht

Selten & einzigartig

Die unkomplizierte Euphorbia als Blickfang

Der Wolfmilch Kaktus ist eine seltene, weiß schimmernde Variante der Euphorbia Gewächse. Er hat eine aufrechte, architektonische Wuchsform mit der er an die ikonischen Kakteen aus Westernfilmen erinnert. Obwohl diese Pflanze Kaktus genannt wird, gehört sie eigentlich zu den Wolfsmilchgewächsen.

Dieser Kaktus zeichnet sich durch seine Größe aus. Wenn der Sukkulente genügend Freiraum bekommt, wird er noch weiter in die Höhe schießen. Dies wird aber nur der Fall sein, wenn auch der Blumentopf sich vergrößert. Dann sollte die Pflanze zusätzlich durch Stäbe und andere Hilfen unterstützt werden. Wie auch immer du dich entscheidest, der Kaktus ist sehr unkompliziert und wird eine Bereicherung für deine Wohnung sein.

Zusätzlicher Tipp: Es empfiehlt sich, Handschuhe zu tragen, wenn du mit der Pflanze arbeitest. Der Saft der Pflanze ist giftig und kann Hautirritationen oder allergische Reaktionen hervorrufen.

Pflegehinweise

Lichtverhältnisse

Als Standort bevorzugt der Euphorbia viel helles, direktes Sonnenlicht. Man sollte der Sukkulente jedoch eine Gewöhnungsphase gönnen, bevor er der prallen Sonne ausgesetzt wird.

Gießverhalten

Ursprünglich kommt der Euphorbia aus dem Süden des afrikanischen Kontinents, wo er als ‚Adaamii‘ bekannt ist. Als Sukkulente speichert die Pflanze Wasser in ihren Trieben, was ihr ermöglicht in sehr trockenen und heißen Regionen zu überleben. Das bedeutet für dich, dass Sie nur selten gegossen werden muss. In den kälteren Jahreszeiten sollten die Wassergeben noch weiter reduziert werden.

Luftfeuchtigkeit

Sie braucht keine weitere Feuchtigkeit.

Temperatur

Der Wolfsmilch Kaktus bevorzugt eine warme Umgebung. Auch mit trockener Heizungsluft hat er kein Problem.

Dünger

Zwischen April und September kann man das Wachstum von Euphorbia durch speziellen Sukkulentendünger unterstützen. Je nachdem wie gerne du die Pflanze sprießen sehen willst, solltest du die Häufigkeit anpassen. Dabei sollte auch erwähnt werden, dass diese Art zu den schneller wachsenden Sukkulenten gehört.

Giftigkeit

Der Milchsaft der Euphorbia ist giftig. Wasch dir daher sofort die Hände, wenn du mit dem Milchsaft in Kontakt gekommen bist. Auch Kinder und Haustiere sollten fern gehalten werden.

Haltung

Wenn es an der Zeit ist den Kaktus umzutopfen sollte man bestimmte Regeln beachten. Idealerweise sollte man die Pflanze im Frühling oder Frühsommer in einen neuen Topf umsiedeln. Außerdem empfehlen wir, spezielle Kakteenerde zu verwenden um sicherzustellen dass sich die Wurzeln gut ausbreiten können. Wenn dir der Kaktus so gut gefällt, dass du noch weitere Sprösslinge ziehen willst, dann solltest du dies zwischen März und Juli tun. Schneid mit einem scharfen Messer einen Ast des Kaktus ab. Halte diesen dann unter warmes Wasser, um den Ausfluss des Saftes zu stoppen. Nachdem der Steckling einige Tage in einem schattigen Platz getrocknet ist, kann er dann in Kakteenerde eingepflanzt werden.

Allgemeine Infos zu deiner Pflanze

Größe

Sie werden bis zu 150 cm groß.

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über
85,00 €.

Preisgarantie

Wenn du die gleiche Pflanze in einem anderen Online-Shop zu einem besseren Preis findest, passen wir unseren Preis an.**Davon ausgeschlossen sind Angebote von Baumärkten, die einen Online-Shop führen

Dekorativer Topf separat erhältlich.

Das könnte dir auch gefallen