Jetzt 25% Rabatt auf deine Bestellung: PFLANZEN25
Schwarzkiefer | Pinus nigra
Schwarzkiefer | Pinus nigra
Schwarzkiefer | Pinus nigra
Schwarzkiefer | Pinus nigra

Schwarzkiefer

Pinus nigra

Normaler Preis 80,00€ 0,00€ Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Eine besondere Kiefer für deinen Garten

Die Schwarzkiefer ist eine weniger verbreitete Sorte der österreichischen Kiefer, die sowohl in Deutschland und Großbritannien als auch in den meisten Teilen Europas gut wächst. Wir lieben ihre auffallenden Nadeln und den schön strukturierten Stamm. Mit ihr zu Hause wird man direkt in einen Kiefernwald versetzt. Außerdem ist sie hoch und schmal, sodass sie auch mit einem kleinen Stückchen Platz im Freien eine erholsame und persönliche Atmosphäre schaffen kann.

Deine Pinus nigra gedeiht in einer Vielzahl von Umgebungen, aber stelle immer sicher, dass sie eine ausreichende Drainage hat. Sie bevorzugt einen hellen, sonnigen Platz im Garten. Du brauchst dir keine Sorgen über Regen, Wind oder Schnee zu machen, denn sie sind absolut winterhart und sollte bei allen Temperaturen in Deutschland gut zurechtkommen.

In der Folklore und Mythologie symbolisieren Pinus nigra Bäume Glück, Wohlstand, Fruchtbarkeit und Schutz. Du solltest dir also diese Schönheit wirklich nicht entgehen lassen!

Produktinformation

Wachstumstopfgröße: 24 cm Durchmesser
Gesamthöhe der Pflanze inklusive Wachstumstopf: 45-55 cm
Lateinischer Name: Pinus nigra
Haustiere: Diese Pflanze ist giftig, daher bitte nicht in die Nähe von Haustieren oder Kleinkindern stellen.

Dekorative Töpfe sind separat erhältlich.

Etwas Österreich für dein Zuhause

Lichtverhältnisse: Sie mag keinen Schatten, sondern ist ein absoluter Sonnenliebhaber! Daher wähle ihr bitte einen Platz bei dem sie viel Licht und auch direkte Sonne bekommt. Stelle sie auf keinen Fall in dein Haus, denn diese Pflanze ist es gewohnt den Jahreszeiten zu trotzen.

Gießverhalten: Zu viel Wasser im Topf mag sie natürlich nicht, denn das greift die Wurzeln an. Wenn du sie im Topf behältst, stelle sicher, dass du ihr regelmäßig Wasser gibst, aber auch, dass es gut ablaufen kann. Wenn du sie in deinem Garten einpflanzen möchtest, folge den Anweisungen für die Lichtverhältnisse, denn die spielen am meisten eine Rolle.

Temperatur: Die Schwarzkiefer kann Hitze, Kälte und jegliche andere Wetterverhältnisse gut ertragen.

Dünger: Sie benötigt keinen künstlichen Dünger, da sie sich alle Nährstoffe aus ihrer Erde zieht.

Ein bisschen Explosionspower von der Kiefer!

Herkunft: Diese Kiefer stammt aus dem schönen Österreich und ist daher dort auch in der Natur zu bewundern, natürlich ist sie dort meist in ihrer größeren Form zu sehen.

Blätter: Ihre Blätter sind typisch für die Kiefer. Ihre Nadeln sind steif und stechend und stehen paarweise an Kurztrieben zusammen. Sie haben ein schönes dunkelgrün, das man von Kiefern gewohnt ist. Dabei haben sie eine Länge von neun bis vierzehn Zentimetern. Auf den ersten Blick wirkt ihre Krone, als ob etwas explodiert, was sie zu einem besonderen Hingucker für deinen Außenbereich macht.

Größe: Da sie die kleine Version eines Baumes ist, kann sie mächtig an Größe gewinnen, wenn sie eingepflanzt wird. Sie kann eine beachtliche Größe von 10 Metern erreichen, natürlich braucht sie dafür Jahre und du musst dir keine Sorgen machen, dass sie deinen Balkon zuwächst.

 


Diesen Artikel teilen


  • Pflanzen Abo Box

    Wellness in Form von Pflanzen nach Hause geliefert

    Werde noch heute Teil unserer Pflanzen Community mit über 20.000 Mitgliedern. Melde dich für unser Jahres-Abo an und erhalte einen 20€ Gutschein, den du für eine Zimmerpflanze deiner Wahl einlösen kannst!

    Zum Pflanzen Abo    Zu Den Pflanzen