Jetzt 25% Rabatt auf deine Bestellung: PFLANZEN25
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus
Zierananas ‘Ananaspflanze’ | Ananas comosus

Zierananas ‘Ananaspflanze’

Ananas comosus

Normaler Preis 25,00€ 0,00€ Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hol dir die Ananaspflanze nach Hause

Mit unserer wunderschönen Ananaspflanze, welche auch oftmals als Zierananas bezeichnet wird, bringst du die Tropen direkt nach Hause! Diese einzigartige Zimmerpflanze trägt eine kleine Ananas auf dem mittleren Stengel. Sie wird also wirklich einige Blicke auf sich ziehen. Außerdem passt sie perfekt in jede tropische Zimmerpflanzensammlung. Die Früchte sind kleine, etwas bittere Cousins ​​der vielgegessenen Ananas, die wir aus dem Supermarkt kennen. Du kannst die Frucht der Ananaspflanze ebenfalls essen, aber wir würden es nicht unbedingt empfehlen! 

Als Bromeliengewächs produziert die Zierananas eine einzelne Zierfrucht in der Mitte der Krone, die von zartgefärbten Blättern umgeben ist. Wenn die Ananas abfällt, ist es unwahrscheinlich, dass eine Neue nachwächst. Du solltest aber Ableger im Boden finden, die du umtopfen und zu ganz neuen Pflanzen wachsen lassen kannst.

Ananas comosus wachsen in Südamerika als wilde Pflanze. Dabei ist Puerto Rico einer der Hauptexporteure der Zierananas. In den letzten Jahren hat der Wunsch nach dieser außergewöhnlichen Pflanze in ganz Europa und Australien zugenommen, aber die Verfügbarkeit schwankt leider sehr. Daher zögere nicht, wenn du eine in unserem Sortiment siehst.

Zudem ist die Ananaspflanze auch haustierfreundlich! Werfe auch einen Blick auf unsere wunderschönen Übertöpfe, die perfekt zu der Ananaspflanze passen. 

Hier hast du zwei verschiedene Ananaspflanzen zur Auswahl: 

Die Ananas 'Amigo' mit leuchtend grünen, stacheligen Blättern und einer ebenfalls grünen Frucht, die aus der Mitte hervorsteht. 

&/ oder

Die Ananas 'Champaca'; mit wunderbar silbern getönten Blättern, die in einer dichten Rosette gehalten werden und ihre silbrige Frucht in der Mitte des Laubes trägt.  

Ananas Amigo: Wachstumstopfgröße: 12 cm Durchmesser. Gesamthöhe der Pflanze inklusive Wachstums-Topf: 35-40 cm

Ananas ChampacaWachstumstopfgröße: 14 cm Durchmesser. Gesamthöhe der Pflanze inklusive Wachstums-Topf: 40- 45 cm

Dekorativer Übertopf ist separat erhältlich. (Passt perfekt zum Topf Quartz Klein)

Die pflegeleichte Zierananas

Lichtverhältnisse: Die Ananaspflanze mag einen absonnigen Standort. Wenn du sie eher bei einem sonnigen Fenster unterbringen möchtest, sollte die pralle Mittagssonne auf jeden Fall vermieden werden. Wenn du einen Garten, einen Balkon oder einen Wintergarten hast, kannst du sie Anfang Juni bis Ende September gerne an einen schattigen Platz stellen.

Gießverhalten: Zierananas mögen es regelmäßig gegossen zu werden. Dabei sollte idealerweise kalkarmes Wasser genutzt werden. Sie mag es mäßig feucht, aber nicht nass. Wenn du aufgefangenes Regenwasser hast, ist dass das idealste Gießwasser. Generell gilt, im Sommer sollte mehr gegossen werden und im Winter eher weniger. 

Luftfeuchtigkeit: Aufgrund ihrer Herkunft verträgt sie hohe Luftfeuchtigkeit sehr gut und ist dir dankbar, wenn du sie täglich mit Wasser besprühst. 

Temperatur: Die Ananaspflanze mag es ganzjährig warm und präferiert daher Temperaturen von 18 bis 25 Grad. Unter 18 Grad wird sie leider nicht sehr zufrieden sein.

Dünger: Generell benötigt diese Zimmerpflanze nicht viel Dünger. Empfohlen ist es, zwischen April und September alle vierzehn Tage zu düngen.

Verträglichkeit: Die Ananaspflanze ist nicht giftig und somit haustierfreundlich.

Aus den Tropen von Südamerika

Herkunft: Die Ananas ist überall in Mittel- und Südamerika zu Hause. Dort wachsen sie in großen Plantagen und werden dann zu uns importiert. Wenn die Möglichkeit besteht, solltest du auf jeden Fall regelmäßig Ananas essen, denn mit ihrem hohen Anteil an Vitamin C fördern sie Vitalität und stärken das Immunsystem. Auch die Ananasfrucht der Zierananas ist essbar, jedoch wird sie nicht sonderlich gut schmecken. 

Blätter: Ihre Blätter sind linealisch und dabei scharfkantig. Der Standort für sie sollte daher so eingerichtet sein, dass man mit ihren Blättern nicht regelmäßig in Kontakt kommt.

Größe: Die Wuchshöhe ist zwischen 80 cm und 1,5 Metern und dabei geht sie 60-80 cm in die Breite. Bei uns erhältst du sie in einer praktischen Höhe von 35-40 cm, das heißt sie kann noch einiges an Höhe gewinnen.

Schon gewusst?

Die Ananasfrucht ist eine der meist gegessenen Tropenfrüchte und kann nicht nur als Obst verspeist werden, sondern ist ein richtiger Multitasking Held. Du kannst sie grillen, in exotische asiatische Gerichte verwandeln oder deinen Smoothie versüßen. Wer schon ein Mal in Thailand war, weiß, das die Ananas dort auch gerne als Teller für ein Ananasgericht oder als Cocktail-Glas genutzt wird. Hole dir jetzt den Verwandten dieser Ananas du zu dir nach Hause.


Diesen Artikel teilen

Top-Tipps

Wenn du neue Pflänzchen in der Erde siehst, pflanze sie um und du hast in kürzester Zeit eine ganz neue Pflanze.


  • Pflanzen Abo Box

    Wellness in Form von Pflanzen nach Hause geliefert

    Werde noch heute Teil unserer Pflanzen Community mit über 20.000 Mitgliedern. Melde dich für unser Jahres-Abo an und erhalte einen 20€ Gutschein, den du für eine Zimmerpflanze deiner Wahl einlösen kannst!

    Zum Pflanzen Abo    Zu Den Pflanzen