Jetzt 25% Rabatt auf deine Bestellung: PFLANZEN25
Calathea Burle-Marxii Amabilis | Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis
Calathea Burle-Marxii Amabilis | Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis
Calathea Burle-Marxii Amabilis | Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis
Calathea Burle-Marxii Amabilis | Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis
Calathea Burle-Marxii Amabilis | Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis
Calathea Burle-Marxii Amabilis | Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis

Calathea Burle-Marxii Amabilis

Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis

Normaler Preis 18,00€ 0,00€ Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis: Eine außergewöhnliche Korbmarante aus Brasilien

Die Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis hat außergewöhnlich schöne, verschiedenfarbige Blätter, die sofort auffallen. Ihren Namen bekam sie zu Ehren des brasilianischen Landschaftsarchitekten “Roberto Burle Marx”. Gefunden wurde die Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis erstmals auf den Regenwaldböden Brasiliens. Heutzutage gibt es sie weltweit zu kaufen, denn sie ist unter den Pflanzenliebhabern wegen ihrer unkomplizierten Pflegebedürfnisse und ihrer großen, farbigen  Blätter sehr beliebt. Wie andere Calathea-Arten hat auch diese Pflanze erstklassige Luftreinigungseigenschaften und passt sowohl ins Wohnzimmer als auch in das Büro oder Schlafzimmer. Aufgrund ihres tropischen Ursprungs mag die Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis vor allem Luftfeuchtigkeit und ist somit auch eine wunderschöne, dekorative Ergänzung fürs Badezimmer. Wie bereits erwähnt gehört sie zu den pflegeleichten Zimmerpflanzen und ist somit auch für Neulinge in Sachen Pflanzenpflege eine fantastische Wahl. In der englischen Sprache hat sie noch ein paar besondere Spitznamen wie zum Beispiel “Never never plant” was übersetzt Niemals Niemals Pflanze oder auch “Fishbone plant” übersetzt Fischgräten-Pflanze bedeutet. 

Produktinformation

Wachstumstopfgröße: 12 cm Durchmesser
Gesamthöhe der Pflanze inklusive Wachstumstopf: 25-40 cm
Lateinischer Name: Ctenanthe Burle-Marxii Amabilis
Haustiersicher: Die Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis ist haustierfreundlich. Doch obwohl sie ungiftig ist kann sie allergische Reaktionen verursachen. Vor allem von Katzen sollte diese Korbmarantenart ferngehalten werden. 

Ein dekorativer Übertopf ist separat erhältlich. 

Unkomplizierte Pflege & hohe Luftfeuchtigkeit

Lichtverhältnisse: Die Burle-Marxii mag es absonnig oder halbschattig. Daher ist Wintersonne, Morgen- oder Abendsonne perfekt für sie. Im Sommer verträgt sie heiße Sonne, aber nur, wenn sie mindestens einen Meter vom Fenster entfernt steht. Wenn sie in der direkten Sonne steht, kann es zu Verbrennungen der empfindlichen Blätter kommen. Man muss also generell bedenken, dass die Calathea Burle-Marxii Amabilis an tropische Verhältnisse gewöhnt ist. Da man sie auf den Regenwaldboden auffinden kann, sollte direkte, heiße Sonneneinstrahlung vermieden werden. 

Gießverhalten: Diese Zimmerpflanze ist ein großer Freund von hoher Luftfeuchtigkeit, was man ebenfalls auch auf ihren Regenwaldursprung zurückführen kann. Sie verträgt keine Staunässe und kann zwischen dem Gießen gerne antrocknen. Es empfiehlt sich, Wasser aus dem Übertopf ablaufen zu lassen, sobald der Wurzelballen feucht genug ist. Du kannst sie regelmäßig besprühen, das macht ihre Blätter besonders schön.

Luftfeuchtigkeit: Calatheas sind Feuchtigkeitsliebhaber, daher mögen sie es oft besprüht zu werden. Es empfiehlt sich daher sie in der Nähe von Wasserquellen zu halten. Bei guten Lichtverhältnissen eignet sich also auch das Bad als Standort. 

Temperatur: Diese Korbmarante bevorzugt Zimmertemperaturen, ideal sind Temperaturen höher als 18 °C. Sie sollte aber auf keinen Fall unter Temperaturen von 15 °C gehalten werden, da dies zu Erfrierungen führen kann. Bitte halte sie immer von Zugluft fern. 

Dünger: Wie es bei vielen Pflanzen gilt, ist es auch bei der Calathea einfach zu sagen: Weniger ist mehr! Sie benötigen maximal einmal im Monat etwas Flüssigdünger im Zeitraum von April bis September. Orientiere dich am besten an der Mengenbeschreibung auf der Düngerflasche. Im Winter ist die Korbmarante in ihrer Ruhephase, daher sollte das Düngen ebenfalls eingeschränkt werden. 

Verträglichkeit: Haustierfreundlich. Die Pflanze gilt als ungiftig, könnte aber milde allergische Reaktionen auslösen. Daher empfiehlt sich diese Pflanze von Katzen fernzuhalten.

Korbmarante aus dem Regenwald

Herkunft: Die auffällige Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis stammt ursprünglich aus Brasilien und findet auch bei uns Zuhause ihren Anklang. Sie wächst in ihrem Heimatland in Brasilien auf dem Boden des tropischen Regenwaldes und ist somit vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt. 

Blätter: Ihre Blätter haben ein außergewöhnlich schönes Fischgrätenmuster. Die helle, grau-grüne Farbe, die manchmal sogar ins Bläuliche geht, fällt bei dieser Pflanzenart sofort auf. Die Blätter haben eine ovale Form und sitzen am Ende von langen Stielen. Ihre Blätterunterseite ist, wie gewohnt bei Calatheas, purpurfarben. 

Größe: Sie wird mit einer Höhe von 40 cm nicht ganz so groß wie viele ihrer Verwandten, aber geht dafür eher in die Breite mit 50 cm.

Die Korbmarante Calathea Burle-Marxii Amabilis ist eine wunderbare Pflanze sowohl für neue Pflanzenenthusiasten als auch für eingefleischte Pflanzenliebhaber.


Diesen Artikel teilen

Top-Tipps

Diese Pflanze hat ihren eigenen Tagesrhythmus. Nimm dir etwas Zeit, um zu sehen, wie sich ihre Blätter im Laufe des Tages bewegen und du dich dadurch mehr mit der Natur verbunden fühlst.


  • Pflanzen Abo Box

    Wellness in Form von Pflanzen nach Hause geliefert

    Werde noch heute Teil unserer Pflanzen Community mit über 20.000 Mitgliedern. Melde dich für unser Jahres-Abo an und erhalte einen 20€ Gutschein, den du für eine Zimmerpflanze deiner Wahl einlösen kannst!

    Zum Pflanzen Abo    Zu Den Pflanzen